Birgit Wedl – die Birkhahn-Dompteurin vom Ardetzenberg

Die Sparkasse Feldkirch hat unsere Birgit besucht und eine Story über sie gemacht! Wir sind sehr stolz auf sie!

Birgit Wedl sitzt an ihrem Lieblingsplatz – im Damwildgehege, unter den schattenspendenden Ästen des großen Apfelbaums. Sie gönnt sich gerade fünf Minuten Auszeit, genießt die Ruhe und beobachtet die Tiere, deren Heuraufe sie gerade mit frischem Futter ausgestattet hat. Kurze Pausen von der schweren körperlichen Arbeit, die sich die Tierpfleger:innen des Wildpark Feldkirch nur selten leisten. „Wir bewirtschaften eine Fläche von 10 Hektar und versorgen 150 Tiere 24 verschiedener Arten. Da gilt es anzupacken. Wir sind Tag und Nacht, Samstag und Sonntag, bei Sonnenschein gleich wie bei Regen und Schnee im Einsatz. Unsere Arbeit sehe ich nicht als Job, das ist mehr Leidenschaft“, erklärt die Tierpflegerin, die seit gut 2 ½ Jahren das kleine Team von Betriebsleiter Christian Ammann am Ardetzenberg bereichert.

Story bei Sparkasse Feldkirch weiterlesen.

Marketing-Leiter Wolfgang Ender (Sparkasse Feldkirch) mit Tierpflegerin Birgit Wedl (Wildpark)
GetränkekarteDownload PDFJahresöffnungszeitenDownload PDF

weitere...

Hilti hilft
Hilti hilft
Patenschaftskennenlernen
Patenschaftskennenlernen