Sie sind hier: Startseite / News / News / Tiere richtig füttern

Tiere richtig füttern

Bitte achtet darauf, die Tiere richtig zu füttern. Verwendet ausschließlich Futter aus dem für die jeweiligen Tiere vorgesehene Futterautomaten und reicht den Tieren nichts durch die Käfige.

Der Auerhahn wurde mit Beeren der Ligusterpflanze gefüttert. Diese sind giftig! Derzeit ist der Auerhahn in stabilem Zustand.

Bitte achtet auch darauf, dass ihr nur jenes Futter verwendet, das bei den jeweiligen Gehegen im Automaten zu finden ist. Wir haben beim Rotwild Waschbärenfutter gefunden. Zudem bitten wir euch, keine Steine und Äste oder Lebensmittel den Tiere durch die Fütterungsrohre zu geben. Beim Rotwild haben wir auch Kartoffeln gefunden. Wir haben für alle unsere Tiere einen für sie abgestimmten Speiseplan.

Denkt daran im Wildpark und weist andere Besucherinnen und Besucher darauf hin, solltet ihr etwas beobachten. Danke für euren Einsatz.
Euer Wildpark-Team