Sie sind hier: Startseite / News / News / Sportverein unterstützt Wildpark

Sportverein unterstützt Wildpark

Unterstützung von einem ganz besonderen Sportverein hat jetzt der Wildpark Feldkirch bekommen. ländlepoledance nennt sich der Verein mit Sitz in Hohenems, der ein vielseitiges Ganzkörpertraining durch insgesamt zehn Trainerinnen anbietet.

Sie betreuen derzeit 120 Schülerinnen und Schüler. Drei dieser sportlichen Damen, samt Nachwuchs, haben jetzt an Wildpark-Präsident Wolfgang Burtscher und Betriebsleiter Christian Ammann einen Scheck über 720.- Euro übergeben. Das Geld wird für das neue Birkwild-Gehege verwendet, das voraussichtlich im Juli eröffnet wird.

Der Vorschlag, den Wildpark zu unterstützen kam von Ulli Fuchs, einer großen Tierfreundin und Obfrau von „ländlepoledance“. Leider konnte sie  aus beruflichen Gründen nicht mitkommen. Tanja, Babsi und Denise, alle derzeit in Karenz, haben gerne die Überreichung des Schecks übernommen. Die Spende resultiert aus den Einnahmen einer großen Show in Dornbirn und aus dem Ertrag einer Versteigerung bei dieser Veranstaltung.

Weitere Infos über diesen Verein auf http://www.laendlepoledance.at/