Sie sind hier: Startseite / News / News / Neues Zügle im Wildpark

Neues Zügle im Wildpark

Nächster Halt: Spielplatz! Wer kennt es nicht, das berühmte Holzzügle im Wildpark Feldkirch? Wir freuen uns, dass es mit der tatkräftigen Unterstützung unserer Sponsoren neu produziert werden konnte.

Als uns der Lions-Club Feldkirch Montfort im Sommer letzten Jahres im Wildpark besuchte, ist ihnen sogleich der schlechte Zustand des alten Zügles aufgefallen. Da jedoch die Neuproduktion mehrere tausend Euro kostete und wir in Pandemiezeiten das Projekt schieben mussten, erklärte sich der Lions-Club sofort bereit, sich um die Sache zu kümmern. Bereits die erste Lok wurde mit der finanziellen Hilfe des Lions-Club umgesetzt.

Lehrlingsprojekt – Learning by Doining
Christian König von der Firma KÖNIG aus Rankweil und Mitglied des Lions-Club Montfort hat sich der Sache angenommen. Die Lehrlinge von KÖNIG haben die technischen Zeichnungen, Vorbereitungen, Holzbeschaffung und letztendlich die Produktion mit Motivation und Manier umgesetzt. Das Holz wurde von Tschabrun Holz aus Rankweil geliefert und zu 50 Prozent gesponsert – die andere Hälfte übernahm der Lions-Club Montfort.

Wir möchten und herzlichst bei allen Beteiligten für ihre Unterstützung danken. Wir sind glücklich, so starke Partner hinter uns zu wissen. Wir sind Wildpark – und ihr auch!

Gemeinsam für den Wildpark!
Der Wildpark Feldkirch ist ein gemeinnütziger Verein, der aus Spenden finanziert wird. Derzeit arbeitet ein Team von 5 Mitarbeiter*innen und über 20 Ehrenamtliche für den Erhalt des Wildparks.
Wir sind Wildpark – und du? Wir freuen uns über jede Spende!
Unser Spendenkonto: IBAN: AT 86 2060 4000 0002 3408, BIC: SPFKAT2BXXX.