Sie sind hier: Startseite / News / News / Frühschoppen 2020 im Wildpark Feldkirch

Frühschoppen 2020 im Wildpark Feldkirch

Am Sonntag, dem 12. Juli 2020, fand vormittags der traditionelle Frühschoppen im Wildpark Feldkirch statt.

Um 11 Uhr trafen sich die Gäste beim Kiosk vor dem Waschbärengehege. Präsident Wolfgang Burtscher dankte in seiner Eröffnungsrede dem Team des Wildparks, der Kantine L. von der Lebenshilfe, die dieses Jahr wieder die Bewirtung übernahm, sowie der Feldkircher Stadtmusik, die abwechselnd mit zwei verschiedenen Formationen aufgetreten ist. Burtscher betonte dabei vor allem auch die schwierigen Zeiten, die der Wildpark bedingt durch die Coronakrise durchlebte, und sieht zuversichtlich in die Zukunft. Er kündigte an, das in Kürze der neugestaltete Grillplatz zur Verfügung stehen wird, finanziert und errichtet durch Crowd-Funding und durch Privatfirmen. Bürgermeister Wolfgang Matt, der sich gemeinsam mit Vizebürgermeisterin Gudrun Petz-Bechter den Frühschoppen gönnte, dankte den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt, die zu jeder Zeit ein verlässlicher Partner für alle Bürgerinnen und Bürger waren. Sei es in der Betreuung der Kinder oder in der Pflege älterer Menschen und in der Aufrechterhaltung der Infrastruktur und der Sicherheit.

Anschließend übernahm die Stadtmusik das Zepter und unterhielt die Gäste mit einer sehr schönen Einlage. 

Der Wildpark Feldkirch möchte sich herzlich bei allen Beteiligten, Gästen und Mitwirkenden bedanken!