Sie sind hier: Startseite / News / News / Erfolgreiche Zucht

Erfolgreiche Zucht

Der Wildpark hat jetzt zwei Paare der sehr seltenen weißen „Monarchie-Esel“. Dank der großzügigen Unterstützung des Vaduzer Zahnarztes Walter Hartmann konnte der Wildpark ein weiteres Eselspaar erwerben.

Damit können beide Paare für die Zucht eingesetzt werden, denn ein Ziel des Wildparks ist es, sich für die Zucht von gefährdeten oder seltenen Tierarten einzusetzen. Das bisherige Paar Franzl und Sissy, für das Dr. Hartmann bereits die Patenschaft übernommen hatte, wurde in der Zwischenzeit Eltern von zwei Junghengsten, die an andere Wildparks weiter vermittelt worden sind. Im Tauschweg wird der Wildpark Feldkirch dafür andere Tiere erhalten. Dr. Hartmann hat nicht nur den Ankauf der beiden neuen Monarchie-Esel finanziert, sondern gleich auch noch die Patenschaft für den Esel „Ludwig“ übernommen, Namensgeber ist der berühmte Bayernkönig. Betreut werden alle vier Esel von Tierpflegerin Sabine Matt-Schönwetter. Da sich Hengste in der selben Koppel nicht gut vertragen, ist ein Eselpaar derzeit beim Damwild gleichsam in Untermiete untergebracht.